Crearform Schnellabformmasse 1000g

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 7908
  • Versandgewicht: 1,12 kg
  • Artikelgewicht: 1,12 kg
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
  • Unser Preis : 25,70 €
  • Grundpreis: 25,70 € pro 1 kg
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
    • Preisspanne
    • ab 1 Stück » 25,70 € (25,70 € pro 1 kg)*

    • ab 4 Stück » 24,42 € (24,42 € pro 1 kg)*
    • *Stückpreis inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Das auf rein natürlicher Basis hergestellte Abformalginat (Pulver) ist frei von schadstoffhaltigen Inhaltsstoffen (Blei- und Cadmium). Es ist ökologisch, weil es keine Konservierungsstoffe enthält. Damit diese Materialstruktur nach dem Entstehen einer Negativform eine ausreichende Stabilität erhält, wurde es zusätzlich mit microfeinen Silanschnitzeln vermischt. Dadurch entsteht nach dem Vermischen mit Wasser nicht der sonst übliche, schwammartige Negativabdruck sondern eine stabile Form. Beim Vermischen des Creaform-Pulvers zeigt sich zunächst eine gelartige, gut fliessfähige Masse, die das Abformobjekt fast luftblasenfrei umhüllt. Es ist aber noch durchsetzt von kleinen krümmelartigen Partikeln, die sich erst ein bis zwei Minuten später auflösen und bewirken, dass die Form sich schaumstoffähnlich verfestigt und eine formstabile Hauthülle bildet. Creaform ist dimensionsstabilisiert, was bewirkt, dass die damit abgeformten Objekte sich gut aus der Abformmasse herauslösen lassen. Die Form behält dabei ihre ursprüngliche Grösse und Formgebung.

Die nach dem Ausgiessen mit einer Giessmasse nicht mehr gebrauchte Form kann problemlos mit dem
Hausmüll entsorgt werden, da das Material eine ausgezeichnete, umweltfreundliche Biokompatibilität aufweist.

Mischungsverhältnis gewichtsmässig: 3 Teile kaltes Wasser und 1 Teil Creaform-Pulver

100 g Pulver ergeben durch das Vermischen mit 300 g Wasser = 400 g Schnellabformmasse. Das entspricht einem Materialvolumen von 340 ml. Die Verarbeitungszeit beträgt vom Mischen des Materials bis zur vollständigen, gummiartigen Aushärtung ungefähr 6 ? 10 Minuten. Danach ist die Form fertig.

Wichtig: dafür sollten keine Gips- oder artähnliche Giessmassen verwendet werden, da sie hygroskopisch (wasseranziehend) sind und das noch in der Formwandung enthaltene Wasser aufsaugen. Das würde zu einer Oberflächenveränderung des Replikats führen, das dadurch eine unebene Struktur (Orangenhaut) erhält.
Wenn die Form mit andere Giessmassen ausgegossen werden soll, z. B. Polyester, Polyurethan, Wachs, Giesseife etc., muss sie erst etwas trocknen und kann deshalb erst 60 Minuten später damit befüllt werden. (Die innere Formwandung ist dann fast trocken, somit kompatibel gegenüber den anderen genannten Giessmassen. Creaform ist selbsttrennend, benötigt zur Abformung nicht saugender Modelle aus Holz, Stein, Keramik, Porzellan, Glas, Metall, Kunststoff, Gummi etc. kein zusätzliches Trennmittel.
Wichtig: die Modelle müssen vor dem Abformen genässt (angefeuchtet) werden!

Aufgrund seiner natürlichen, unproblematischen und hautneutralen Zusammensetzung eignet sich Creaform auch für die Körperabformung, z. B. von Händen, Füssen und anderen Körperteilen.

Technische Eigenschaften: Prüfmethode Wert
Farbe pulverförmiges Material blau
Geruch Creaformpulver neutral
Mischungsverhältnis Volumenmischung 1 : 1
Mischungsverhältnis Gewichtsmischung Wasser Pulver = 3 : 1
Topfzeit Zeitmessung                3?4 Minuten
Dichte bei 20 °C DIN 53217 0,28 g/cm3
Basischer-Wert pH            7,5?8 %


Creaform wird mit einer ausführlichen Verarbeitungsanleitung geliefert.
Tipp: Das Buch 'Formen selbst gemacht' Art. 7909.

Kunden kauften dazu folgende Produkte